Über

Geboren 1963
Mitglied NK, Norwegen
Mitglied BBK, Deutschland
Berufen in die International Academy of Ceramics, Genf
Gruppe 83,
2004 Gründung Symposium „Intonation-Deidesheimer Kunsttage“
2011 Gastkünstler Staatliche Majolika, Karlsruhe, Deutschland
Lebt und arbeitet in Deidesheim, Deutschland und Lunde, Norwegen

Preise:
1994 1. Preis Frechener Kulturstiftung
1995 2. Preis „ Kunst und Architektur“, Stadthaus Deidesheim
2002 1. Preis „Biennale international de la sculpture en Ceramique, Mamer, Luxemburg
2015 Reisestipendium Kunstsenter Skien, Norwegen

In öffentlichen Sammlungen:
Ceramion, Frechen
Städtisches Keramikmuseum Frechen
Ichon World Ceramic Center, Kyonggi Pronince, Korea
Mamer, Luxemburg
Lotte Reimers Stiftung, Deidesheim
DeForma-Stiftung, Pécs, Hungary
Panhellenic Association of ceramists, Amaroussion, Greece
International Ceramic Museums, Fuping China